22.10.2017


Crepe-Rezept für süße und herzhafte Crepes

In diesem Rezept zeige ich dir, wie du super einfache Crepes selber machen kannst. Diese lassen sich sehr gut mit Süßem, wie z.B. Marmelade oder flüssiger Schokolade oder aber mit Herzhaftem wie Käse oder Schinken füllen.


Leckere Crepes mit frischen Erdbeeren, Puderzucker und Schokoladensoße

Zutaten

150gMehl (405)
300mlMilch
2Eier
25gButter
etwasSalz

Infos zum Rezept

Portionsgröße10 Stück
Arbeitszeitca. 10 min
Backzeitzeitca. 1-2 min
Schwierigskeitsgradeinfach

Als erstes werden Mehl, Milch, Eier und die geschmolzene Butter mit einem Mixer vermischt.

Anschließend fette ich meinen Crêpemaker* leicht ein und schalte ihn danach auf höchster Stufe an.

Jetzt können die Crêpes gebacken werden. Dafür gebe ich eine große Kelle Teig auf die beheizte Fläche und verteile diesen kreisförmig mit einem Teig-Verteiler, damit die Crepes dünn und gleichmäßig werden. Wenn der Teig fest ist, wende ich ihn vorsichtig. Nun kann die Füllung auf das Crepe gegeben werden. Sobald der Crepe fertig gebacken ist, kann man ihn vorsichtig zusammenklappen und auf einem Teller servieren.


über diese Website


In regelmäßigen Abständen veröffentliche ich hier auf meinem Blog Rezepte zu besonders außergewöhnlichen Gerichten oder ich schreibe über besonders interessante Küchengeräte. Falls Du also Lust hast, mal ein paar neue Gerichte auszuprobieren oder etwas Abwechslung in deine Küche zu bekommen, wirst Du hier sicher etwas Interessantes entdecken.
Viel Spaß dabei!

Weitere ausgewählte Rezepte


Weitere ausgewählte Gerätempfehlungen